mortaxx Softworks: Software von Christian Hecht

NewsProdukteDownloadsRegistrierungImpressumÜberKontakt
This page is also availabe in English

 

Herzlich willkommen auf den Software-Seiten von Christian Hecht.

Hier finden Sie ausschließlich Programme, die von mir geschrieben wurden. Die Java- und Macintosh-Programme können als Shareware heruntergeladen und ohne Einschränkung für einen gewissen Zeitraum getestet werden. Bei Gefallen kann die Software selbstverständlich käuflich erworben werden.

Smartphone-Software wird exklusiv über den jeweiligen App-Store erhältlich sein.

Aktuell sind sechs Produkte verfügbar, das aktuellste Produkt ist SimpleMovieList 1.0, eine unverzichtbare iPhone und Android App

Die Produktinformationen sowie die anderen Funktionen dieser Website erreichen Sie über das obere Navigationsmenü.

>> News - zuletzt aktualisiert am: 01.12.2014


01.12.2014 +++ SimpleMovieList 1.0 jetzt für Android verfügbar +++


Ab sofort ist SimpleMovieList auch für Android im Google Play Store verfügbar.


>> News - zuletzt aktualisiert am: 05.11.2014


05.11.2014 +++ Neues Produkt: SimpleMovieList 1.0 für iPhone/iPad +++


SimpleMovieList ist die zweite Smartphone-App von mortaxx Softworks.

Mit SimpleMovieList kann man Filme in einer Online-Datenbank suchen und diese offline in der App speichern und in verschiedenen Kategorien verwalten.

Ab sofort ist SimpleMovieList exklusiv für das iPhone/iPad im iTunes App Store erhältlich. Den direkten Link zum Store finden Sie im Downloadbereich.

Alles wissenwerte zu SimpleMovieList finden Sie im Produktbereich.


28.01.2014 +++ Urlaubskasse Version 1.5 für iOS veröffentlicht +++


Neue Funktionen:

  • Mail-Funktion: Das Ergebnis des Kassensturzes kann über den Mail-Button verschickt werden. Optional kann dabei ausgewählt werden, dass die Ausgabenliste im Excel-Format an die Mail angehängt wird.

Korrekturen:

  • Bei Spracheinstellung "Deutsch" kann nun das Komma bei der Eingabe von Beträgen verwendet werden.
  • Anpassungen für iOS 7 Menüleiste.

11.12.2013 +++ Urlaubskasse Version 1.4 für iOS veröffentlicht +++


Korrekturen:

  • Anpassungen f??r iOS 7
  • Lokalisierung der Benutzeroberfläche sowie der Datums- und Betragswerte erfolgt nun ausschließlich in Abhängigkeit von der Einstellung "Landeseinstellungen -> Sprache".
  • Fehlerbehebung: Anpassung des Dezimaltrenners in den Beträgen bei Wechsel der Sprache. Dadurch wird ein Absturz des Kassensturzes behoben.

26.08.2013 +++ Urlaubskasse Version 1.3 für iOS veröffentlicht +++


Urlaubskasse 1.3 für iOS ist jetzt im iTunes App Store verfügbar und hat nun eine englische Übersetzung erhalten. Außerdem wurde ein Fehler behoben, welcher den Button zum Löschen aller Personen verschwinden ließ.


19.03.2013 +++ Urlaubskasse Version 1.2 fertig - jetzt auch für Android! +++


Urlaubskasse 1.2 ist jetzt auch im Google Play Store für Android-Smartphones ab Android 2.2 verfügbar. Die Android-Version ist kostenlos, aber dafür mit einem kleinen Werbebanner versehen.

Neue Funktionen in Version 1.2:

  • Funktion zur Übernahme von Personen aus den Telefonkontakten.
  • iOS: Anpassung an das Retina Display des iPhone 5

17.10.2012 +++ Update Urlaubskasse auf Version 1.1 +++


Neue Funktionen in Version 1.1:

  • Buttons zum Löschen aller Einträge in der Personen- und Ausgabenliste
  • Sicherheitsabfrage bei allen Löschaktionen, auch bei Löschung einzelner Einträge in der Ausgabenliste
  • Sicherheitsabfrage über Einstellungen ein- und ausschaltbar.

31.08.2012 +++ Neues Produkt: Urlaubskasse 1.0 für iPhone +++


mortaxx Softworks ist in die App-Entwicklung eingestiegen. Das Ergebnis ist Urlaubskasse 1.0, eine nützliche Smartphone-App zur Verwaltung und Abrechnung von Gemeinschaftskassen aller Art.

Ab sofort ist Urlaubskasse exklusiv für das iPhone/iPad im iTunes App Store erhältlich. Den direkten Link zum Store finden Sie im Downloadbereich.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an meine fleißigen Beta-Tester Ang Ang, Olb Olb und Joe Quasys.

Alles wissenwerte zu Urlaubskasse finden Sie im Produktbereich.


27.03.2012 +++ FTLEdit 0.2b veröffentlicht +++


FTLEdit verwendet nun eine völlig andere Editorkomponente namens JSyntaxPane mit vielen eingebauten Funktionen wie Suchen/Ersetzen, Rückgängig u.v.m.

Die Komponente für die Browser-Vorschau wurde ebenfalls ersetzt, anstatt SWT wird nun die WebSpec API des Watij-Projekts verwendet.

Einige kleinere Fehler des Dateibaums wurden behoben, außerdem kann nun über den Einstellungen-Button gewählt werden, welches Encoding beim Speichern eine Datei verwendet werden soll.