mortaxx Softworks: Software von Christian Hecht

NewsProdukteDownloadsRegistrierungImpressumÜberKontakt
JWorkPlanFlatFusionRecPointXFTLEditUrlaubskasseSimpleMovieList

 


SimpleMovieList 1.2


Was ist SimpleMovieList?

Mit SimpleMovieList kann man Filme in einer Online-Datenbank suchen und diese offline in der App speichern.
Es können beliebige Filmlisten durch Eingabe eigener Kategorien verwaltet werden (z.B. "Gesehen", "Verliehen" usw.). Die Filme können zwischen den Kategorien verschoben und mit zusätzlichen Notizen versehen werden, wodurch die gesamte Filmsammlung geordnet werden kann und man immer den Überblick behält.

Funktionen

  • Online-Suche nach Filmtiteln. Die Suche verwendet die TMDb API (www.themoviedb.org).
  • Anzeige folgender Filmdetails:
    • Filmposter
    • Inhaltsangabe
    • Erscheinungsdatum
    • Laufzeit
    • Genre
    • Regisseur
    • Darsteller
  • Lokale Speicherung gefundener Filme inklusive Detaildaten.
  • Eingabe beliebiger Kategorien (z.B. "Gesehen", "Verliehen", "Auf DVD", "Auf Festplatte", "Bald im Kino" usw.).
  • Filme können einer Kategorie zugeordnet und später jederzeit zwischen den Kategorien verschoben werden.
  • Anzeige aller Filme einer Kategorie in einer Liste, zusätzliches Filtern der Liste möglich.
  • Zu jedem Film kann eine freie Textnotiz erfasst werden.
  • Manuelle Eingabe eines Films, falls dieser online nicht gefunden wird.
  • Export einer Filmliste als PDF- oder HTML-Datei und Versand per Mail.
  • Export der kompletten Datenbank in eine Backupdatei und Versand per Mail.
  • Import einer zuvor erstellten Backup-Datei. Dies benötigt eine Netzwerkverbindung, da die Film-Bilder erneut aus der TMDB geladen werden müssen. Die Datenbank wird komplett durch den Inhalt der Backupdatei ersetzt.
  • Volltext-Suche nach beliebigen Begriffen in in den lokal gespeicherten Filmen.

Zusätzliche Bedienungshinweise:

  • Komplettes Leeren des Suchfeldes durch Linkswischen.
  • Löschen eines Films aus einer Kategorieliste: Linkswischen auf dem Listeneintrag verändert das Icon rechts in ein Minuszeichen, mit dem dann gelöscht werden kann.
  • Ein Tap auf den Titel der Kategorieliste unter iOS bzw. der Menübutton unter Android blenden ein Kontextmenü ein. Ein Klick dort auf den Lösch-Button aktiviert bei allen Einträgen der Kategorieliste den Minusbutton, so dass mehrere Einträge schnell gelöscht werden können.
  • Tap auf das Filmposter in der Detailansicht eines Films zeigt ein vergrößertes Bild.

Systemvoraussetzungen

Sie benötigen ein Apple iPhone, auf dem mindestens iOS Version 6 oder höher installiert ist oder ein Smartphone mit Android 4.0 oder höher.

Screenshots

Verweise

  • SimpleMovieList wurde in HTML/CSS und Javascript geschrieben und mit Hilfe von Apple XCode und Eclipse generiert und veröffentlicht. Weitere Informationen unter http://developer.apple.com/xcode und und http://www.eclipse.org
  • Als Entwicklungsumgebung wurde der selbstentwickelte Editor FTLEdit fü Mac OS X verwendet. Siehe FTLEdit im Produktbereich.
  • SimpleMovieList basiert auf den Frameworks jQuery, jQuery Mobile und PhoneGap/Cordova für die native App-Integration. Weiterhin wurde das jQuery Validation Plugin, sowie die Javascript-Bibliotheken Fastclick, jsPDF, localStorageDB, MobiPick und jQuery Magnific Popup verwendet.

Fragen oder Probleme

Bitte scheuen Sie sich nicht, Fragen zu SimpleMovieList zu stellen oder Probleme und Fehler in der Software zu melden. Schicken Sie einfach eine Mail an oder benutzen Sie das Kontaktformular. Ich werde mich bemühen, so schnell wie möglich zu antworten und Ihnen zu helfen. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, daß ich SimpleMovieList in meiner Freizeit betreue und daher nicht für eine sofortige Bearbeitung garantieren kann.